Tatsächlich hat Christus all das im Blick gehabt, als er ans Kreuz ging.Wer die Geschichte Josefs kennt, weiß, durch wie viel Leid, Angst, Enttäuschung und Not Josef gehen musste, bis Gott sein Geschick wendete.16,7 ) Wir können uns also in Menschen täuschen und auch den Plan Gottes missverstehen, da wir nicht ins Verborgene blicken können.

42,5 ) Wir müssen also weder Gottes wahre Natur noch seine Motive verstehen, um ihm vertrauen zu können.Auch diese Reaktionen sind vollkommen reversibel,. .

Im Lehrtext lesen wir die Geschichte von Petrus, der steif und fest behauptet hatte, er würde Jesus garantiert nicht verlassen oder verleugnen.Beispiele sind: die Auflösung von Natrium in flüssigem Ammoniak, die Lösung von Kohlenstoffdioxid in Wasser, wobei sich ein Gleichgewicht mit der Bildung von Kohlensäure und deren Dissoziationsprodukten ( Hydrogencarbonat - und Carbonat - Ionen ) ausbildet, das wieder verschwindet, wenn das Kohlenstoffdioxid die Lösung verlässt.